| 00.00 Uhr

Stadt Willich
Krumm sucht Familienpaten

Stadt Willich. Das Begegnungszentrum Krumm vermittelt Familienpatenschaften. Aktuell gesucht werden Paten für folgende Familien: Eine Willicher Familie mit zwei Kindern im Alter von sechs und vier Jahren wird ein Großelternersatz gesucht.

Ein alleinerziehender Vater zweier Kindergartenkinder möchte eine Patin, die für die Kinder die Rolle einer Oma übernimmt. Für eine Familie in Wekeln mit zwei Kindern (drei und sechs Jahre alt) wird eine Familienpatin gesucht, die einmal in der Woche Zeit hat, mit den Kindern zu spielen. Die Kinder wachsen dreisprachig auf, neben Deutsch wird Französisch und Spanisch gesprochen. Eine Familie mit einem einjährigen Zwillingspärchen in Anrath wünscht sich etwas Entlastung. Ebenfalls in Anrath sucht eine alleinerziehende Mutter zweier Söhne einen Familienpaten, der Freude daran hat, mit dem Elfjährigen Gesellschafts- und Schachspiele oder Sport zu machen und mit ihm zu lesen.

Interessierte wenden sich an das Büro des Begegnungszentrums unter Tel. 02154 481507.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Willich: Krumm sucht Familienpaten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.