| 00.00 Uhr

Stadt Willich
Nach der Schule Süßwaren verkauft

Stadt Willich. In Anrath auf der Schottelstraße, wo sie seit Jahrzehnten lebt, vollendet mit Katharina Buschen, geborene Schultz eine Altersjubilarin am morgigen Freitag ihr 95. Lebensjahr. Ihr hohes Alter sieht man ihr nicht an. Zudem ist sie mit "sich in der Welt im Reinen" und genießt zufrieden ihren Lebensabend. Ihre Tochter wohnt auch im Haus und kümmert sich um ihre Mutter, die dreimal in der Woche in die Tagespflege nach Willich geht, wo sie sich "gut aufgehoben" fühlt.

Die Altersjubilarin erblickte in Viersen das Licht der Welt. Sie wuchs "an der eisernen Hand" - so hieß die Adresse in Viersen - bei ihren Großeltern auf. Der Grund: Als sie neun Monate alt war, verstarb bereits ihre Mutter, die sie somit nie kennengelernt hat. Dieses schwere Schicksal meisterte sie zusammen mit ihren Großeltern vorbildlich. Heute erinnert sie sich an eine "sehr schöne Kindheit" bei den Großeltern. Und diese schönen Kindheitserinnerungen scheint sie in die "Jetztzeit" mitgenommen zu haben. Die Altersjubilarin wirkt zufrieden. Sie hat in Viersen die Schule besucht und war nach der Schulzeit bei Kaisers Kaffee in der Süßwarenabteilung beschäftigt. Im Jahr 1944 hat sie in Anrath ihren Ehemann Hans geheiratet, der jedoch allzu früh, im Jahr 1969 verstarb.

Nach der Hochzeit hat Katharina Buschen allzeit in Anrath gelebt, wo sie auch bei der Firma Kress gearbeitet hat. Aus der Ehe ging eine Tochter hervor, die im Jahr 1946 das Licht der Welt erblickte. Die Familie wuchs um Schwiegersohn und ein Enkelkind. Stolz ist die Altersjubilarin, dass sie in Viersen an der Straße "An der eisernen Hand" aufgewachsen ist. Sie hat früher gerne gestrickt, ist Rad gefahren und hat ebenso gern gekegelt. Durch einen Lebensgefährten kam sie zu den Schützen (Jägerzug) und hat viele schöne, erlebnisreiche Schützenfeste mit gefeiert. Der nicht alltägliche Geburtstag wird im Kreis der Familie gefeiert werden.

(mab)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Willich: Nach der Schule Süßwaren verkauft


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.