| 00.00 Uhr

Willich
Probenbeginn für die Schlossfestspiele

Willich: Probenbeginn für die Schlossfestspiele
FOTO: WOLFGANG KAISER
Willich. NEERSEN (hb) Zum Probenbeginn für die Schlossfestspiele Neersen versammelte Intendant Jan Bodinus (Mitte erste Reihe, mit Hut) die Schauspieler, Regisseure, Ausstatter und Techniker erstmalig in Neersen. Das Ensemble ist in diesem Jahr bunt gemischt. Es gibt viele bekannte Gesichter, aber auch viele Neue, die zum ersten Mal in Neersen dabei sind. Neben Bodinus sitzen Michael Schanze, der den Dorfrichter in "Der zerbrochene Krug" spielen wird, und R.

A. Güther, der in "Honig im Kopf" die Hauptrolle übernommen hat. In der ersten Reihe der Schlossfestspiele sitzen auch Geschäftsführerin Doris Thiel (ganz links) und Sabine Mroch, Vorsitzende Verein Festspiele Schloss Neersen (3.v.l.). Dagegen hat sich Bürgermeister Josef Heyes in die zweite Reihe (ganz rechts) verzogen, hinter ihm sitzt Beigeordnete Brigitte Schwerdtfeger, die auch für Kultur zuständig ist.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Willich: Probenbeginn für die Schlossfestspiele


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.