| 00.00 Uhr

Willich
SPD fordert Denkmalschutz

Willich: SPD fordert Denkmalschutz
FOTO: W. KAISER
Willich. ANRATH (RP) Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Willich hat auf Vorschlag des stellvertretenden Bürgermeisters Markus Gather beantragt, die Fassade der ehemaligen Alleeschule unter Denkmalschutz zu stellen. "Wir wollen sicherstellen, dass die Fassade so erhalten bleibt, wie sie ist - und dadurch das historische Stadtbild geschützt ist", so Markus Gather, der die SPD in Anrath leitet. Vor einigen Jahren hat sich die SPD Willich dafür stark gemacht, dass das Gebäude der ehemaligen Alleeschule in städtischer Hand bleibt.

Doch durch Mehrheitsbeschluss des Rates wurde das Gebäude an die X.Com AG verkauft. Nun wird die historische Institution Anraths erneut verkauft. "Uns ist wichtig, dass die Fassade, also die äußere Erscheinung, tatsächlich erhalten bleibt", sagt SPD-Ratsherr Hendrik Pempelfort. Dies sei zwar im Kaufvertrag festgehalten, aber nicht dauerhaft bindend.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Willich: SPD fordert Denkmalschutz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.