| 00.00 Uhr

Prinzen-Gardist Heiratet Treue Husaren-Vorsitzende
Eine karnevalistische Hochzeit in St. Cornelius

Prinzen-Gardist Heiratet Treue Husaren-Vorsitzende: Eine karnevalistische Hochzeit in St. Cornelius
Mitglieder der St. Töniser Prinzengarde und der Treuen Husaren empfingen das Brautpaar vor der Kirche mit einem Spalier. FOTO: STEEG
Willich. TÖNISVORST (stg) In der Pfarrkirche St. Cornelius in der St. Töniser Stadtmitte fand am Samstagnachmittag die kirchliche Trauung von Timo Schönen und Ines van Hooren statt. Nach der kirchlichen Trauung empfingen mehrere Dutzend aktive Mitglieder sowohl der St. Töniser Prinzengarde (hier ist Timo Schönen aktiver Gardist) wie auch der Treuen Husaren (hier ist Ines van Hooren - jetzt Schönen Vorsitzende) das frischgebackene Brautpaar vor der katholischen Pfarrkirche mit einem riesigen Spalier.

Freudentränen in Form eines heftigen Regenschauers hielten das Brautpaar Schönen und die anwesende große Hochzeitsgemeinde nicht davon ab, den musikalischen Klängen der Gardisten vor der Kirche zu lauschen und anschließend das Spalier zu durchschreiten. Geschützt mit großen Regenschirmen bestieg dann das Brautpaar die Hochzeitskutsche, gezogen von einem Vierspänner, der die Frischvermählten dann zu einem Bauernhof im Vorst-Kehn brachte. Bei Eintreffen lachte dann auch wieder die Sonne, sodass der Sektempfang unter freien Himmel stattfinden konnte.

Die Schar der Gratulanten war sehr groß, ist Timo Schönen nicht nur sachkundiger Bürger für die SPD in der Kommunalpolitik, sondern wie auch seine Frau Ines Schönen in zahlreichen Vereinen recht aktiv und allerorts bekannt.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Prinzen-Gardist Heiratet Treue Husaren-Vorsitzende: Eine karnevalistische Hochzeit in St. Cornelius


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.