| 00.00 Uhr

Vorster Wohngruppe Lindenallee
"Es war ein toller Tag"

Vorster Wohngruppe Lindenallee: "Es war ein toller Tag"
Auch Torwandschießen gehörte beim Schulfest dazu. FOTO: Norbert Prümen
Willich. VORST (tre) Wie gelebte Inklusion aussieht verdeutlichten die Städtische Gemeinschaftsgrundschule Vorst (GGV) und die Vorster Wohngruppe Lindenallee vom LVR HPH Netz West. Das große, alle vier Jahre stattfindende Schulfest der GGV stand ins Haus und wie bereits beim letzten Mal brachten sich die Bewohner der Wohngruppe mit ein. Neun Menschen mit Handicap und ihre Betreuer besuchten nicht nur das Fest, sondern halfen tatkräftig mit. Wobei sie in diesem Jahr bei den Spielen unterstützten. "Es war ein toller Tag", resümierte LVR-Mitarbeiterin Hatice Mihcakan. Eine Aussage, der sich Schulleiterin Silvia Specker-Mattißen anschließen konnte.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Vorster Wohngruppe Lindenallee: "Es war ein toller Tag"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.