| 00.00 Uhr

Löschzug St. Tönis
Hans Wolters ist seit 60 Jahren dabei

Willich. ST. TÖNIS (RP) Am Montagabend statteten die Feuerwehrkameraden vom Löschzug St. Tönis, der Freiwilligen Feuerwehr Tönisvorst und die Feuerwehr-Ehrenabteilung St. Tönis zusammen mit dem Feuerwehrmusikzug dem langjährigen Mitglied der Feuerwehr Hans Wolters einen Besuch ab. Anlässlich seines 60. Feuerwehrjubiläums und gleichzeitigem 80. Geburtstag hatte Wolters seine Kameraden eingeladen, und viele waren der Einladung gerne gefolgt. Viele, viele Einsätze, groß und klein, "normale Brände", technische Hilfeleistungseinsätze, spektakuläre Großbrände wie die der Rosentalhalle, an die sich Hans Wolters noch heute erinnert. Aber auch an den gesellschaftlichen Bereich innerhalb der Feuerwehr denkt er heute noch gerne zurück.

In seiner aktiven Zeit innerhalb der Feuerwehr hat sich Hans Wolters bis zum stellvertretenden Löschzugführer "hochgearbeitet".

Der Chef der Freiwilligen Feuerwehr Tönisvorst, Rolf Peschken, erinnerte in seiner Glückwunschansprache an das langjährige Wirken von Hans Wolters und überreichte zusammen mit dem St. Töniser Löschzugführer Hans-Gerd Wolters (Sohn des Geehrten) einen großen Präsent-Fresskorb.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Löschzug St. Tönis: Hans Wolters ist seit 60 Jahren dabei


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.