| 00.00 Uhr

Astrid-Lindgren-Grundschule
Kinder liefen für Flüchtlinge

Willich. SCHIEFBAHN (schö) Zu einem besonderen Event trafen sich jetzt über 100 Kinder der OGS der Schiefbahner Astrid-Lindgren-Grundschule. Sie drehten für die Willicher Flüchtlingshilfe auf dem Schiefbahner Sportplatz viele Runden. Dabei kam ein Betrag von stolzen 5343,60 Euro zusammen. Fest stand bereits zu Beginn, dass dieses Geld für die Willicher Flüchtlinge verwandt werden sollte. So will man in Kürze im ehemaligen Willicher Krankenhaus mit den OGS- und Flüchtlingskindern einen Spiel- und Erlebnis-Nachmittag durchführen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Astrid-Lindgren-Grundschule: Kinder liefen für Flüchtlinge


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.