| 00.00 Uhr

Spende An "anrath 1tausend"
Königshaus verzichtete auf Geschenke

Willich. ANRATH (RP) Beim diesjährigen Schützenfest der St. Johannes Schützengesellschaft 1662 Clörath-Vennheide hatten Königin Simone Lier mit ihren Ministerinnen Bianca Dix und Susanne Berger sowie der Königsoffizierin Jennifer Kruthoff auf Geschenke ihrer Gäste verzichtet und baten diese, zugunsten des gemeinnützigen Vereins "Anrath 1tausend" zu spenden. Nun wurde die Spende in Höhe von 800 Euro symbolisch übergeben - im Schatten der Pfarrkirche St. Johannes in Anrath. Der Vorsitzende des Vereins "Anrath 1tausend", Markus Gather nahm die Spende von Susanne Berger (auf dem Foto von links), Königin Simone Lier, Bianca Dix und Jennifer Kruthoff entgegen.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Spende An "anrath 1tausend": Königshaus verzichtete auf Geschenke


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.