| 00.00 Uhr

Abschlussklassen
Schüler spenden für die Kinderhilfe

Willich. TÖNISVORST (RP) Große Freude beim Verein Kinderhilfe Apfelblüte. Er erhielt eine Spende in Höhe von 800 Euro von den Abschlussklassen 2015 der Realschule Leonardo da Vinci. Das Festkomitee hatte beschlossen, den erwirtschafteten Überschuss des Abschlussballs an den Verein, der bedürftige Kinder in Tönisvorst unterstützt, zu spenden.

Dieser Überschuss kam zustande, weil viele Sponsoren für die Feierlichkeiten gewonnen werden konnten. "Besonders hat mich gefreut, dass die Idee, uns den Preis zukommen zu lassen, einstimmig von den Schülern getroffen wurde. Zeigt es uns doch, dass unsere Arbeit, die verständlicherweise im Verborgenen läuft, doch bemerkt und anerkannt wird", so Birgit Koenen die Vorsitzende des Vereins. Auch dank vieler Spenden konnte der Verein vergangenen Jahr mit über 6000 Euro helfen. Neue Projekte sind bereits in Planung, wurde weiter berichtet. Die Anwesenden versprachen, das große Dankeschön des Vereins an die Schüler der 4 Klassen weiterzuleiten.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Abschlussklassen: Schüler spenden für die Kinderhilfe


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.