| 00.00 Uhr

Rotary Club Willich
Technische Fähigkeiten entdecken und entwickeln

Willich. WILLICH (RP) Axel Wiethoff vom Rotary Club Willich überreichte dem Förderverein des Lise-Meitner-Gymnasiums eine Spende in Höhe von 300 Euro. Mit dem Geld ist der Förderverein in der Lage, einen weiteren Baukasten für die Roberta-AG anzuschaffen. In der AG erlernen Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 7 den Bau und die Programmierung von Robotern. Das Projekt nutzt die Faszination von Robotern, um Naturwissenschaften, Technik und Informatik spannend und praxisnah zu vermitteln.

"Rotary engagiert sich bei internationalen und lokalen Projekten. Dazu gehört die Unterstützung von Schulprojekten beziehungsweise Projekten von Fördervereinen. Ein Projekt wie die Roberta-AG halten wir für wichtig, denn dort können Kinder ihre technischen Fähigkeiten entdecken und entwickeln." erläutert Axel Wiethoff vom Rotary Club zum Motiv der Spende.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rotary Club Willich: Technische Fähigkeiten entdecken und entwickeln


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.