| 00.00 Uhr

Stadt Willich
Unbekannte Einbrecher an Feiertagen in Willich aktiv

Stadt Willich. Gleich zweimal nutzten unbekannte Täter die Abwesenheit von Hausbewohnern an Heiligabend aus, um in deren Häuser einzubrechen. Wie die Polizei mitteilte, suchten Einbrecher an Heiligabend in der Zeit von 16.50 bis 21.45 Uhr ein Reihenhaus an der Richard-Wagner-Straße heim.

Sie schlugen ein Loch in die Scheibe der Terrassentür und konnten den Türgriff betätigen. Im Haus wurde alles durchsucht, die Täter stahlen Bargeld. Schmuck entwendeten unbekannte Täter aus einem frei stehenden Einfamilienhaus an der Straße "Willicher Heide".

Auch dort schlugen sie die Terrassentür ein. Als die Hausbewohner gegen 21.10 Uhr heim kamen, stellten sie den Einbruch fest. Zwei weitere Einbrüche meldete die Polizei aus Schiefbahn und Anrath. Sie ereigneten sich bereits am Mittwoch, 23. Dezember, und wurden gegen Abend von den Hausbewohnern nach ihrer Rückkehr festgestellt. Es wurde jeweils eine Terrassentür aufgehebelt.

(rei)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Willich: Unbekannte Einbrecher an Feiertagen in Willich aktiv


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.