| 00.00 Uhr

Kreis Viersen
Vielseitiger Sommer bei der Volkshochschule

Kreis Viersen. Das dritte Sommerprogramm der Kreisvolkshochschule (VHS) Viersen steht bevor: Es beinhaltet wieder eine Reihe von Kreativkursen, die in den ersten beiden Ferienwochen für gute Laune sorgen und einen gelungenen Start in die Sommerzeit garantieren. Im Angebot sind Mal- und Zeichenkurse wie zeichnerische Grundlagen und Portraitzeichnen, Zeichnen in der Natur, abstraktes Malen in der Landschaft, Malerei nur mit dem Spachtel, Zentangle, fotografische Ausflüge nach Wachtendonk, an die Niers und Nach Duisburg in den Landschaftspark. Ein Bildhauerei-Kursus ist im Angebot ebenso wie die Möglichkeit, sich ein Instrument - ein Cajon - zu bauen und es spielen zu lernen. Musikalisch kann man sich auch in den Workshops zum Afrikanischen Trommeln und der Blues Harp fortbilden. Desweiteren können die Fertigkeiten in puncto Handarbeit erweitert werden: Es gibt Nähkurse für Kinder, Filzen, Knooking und auch die Herstellung von Beanie-Mützen kann unter fachkundiger Anleitung erlernt werden.

Weitere Informationen und Voranmeldungen für die Veranstaltungen können bei der Kreisvolkshochschule Viersen, Telefon: 02162 9348-0, abgerufen werden.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kreis Viersen: Vielseitiger Sommer bei der Volkshochschule


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.