| 00.00 Uhr

Stadt Kempen
Vorverkauf läuft: Julian Dawson ist "Back in Kempen"

Stadt Kempen. Fast auf den Tag genau setzt der britische Sänger und Songschreiber Julian Dawson seine Tradition der Kempener Konzerte im Zweijahres-Rhythmus fort, und zwar einmal mehr mit zwei aufeinanderfolgenden Terminen - es sind seine einzigen Deutschlandkonzerte in diesem Herbst! Er spielt am Freitag, 15. Septemberm 2 Uhr solo im rokokosaal und mit Band am Samstag, 16. September, 20 Uhr in der Paterskriche. Dass er sich dafür ausgerechnet Kempen ausgesucht hat, ist nicht weiter verwunderlich, hat er, der gebürtige Londoner, doch in den 80er-Jahren selbst eine Zeitlang hier gewohnt .

.. Am ersten Abend (Freitag, 15. September) wird Julian Dawson solo und 100 % akustisch im intimen Rahmen des wunderschönen Rokokosaals auftreten: Dawson pur. Es wird vielleicht auch eine Art Wunsch-Konzert für ein ausgewähltes Publikum. Die Karten sind limitiert. Am zweiten dann (Samstag, 16. September) gibt es das inzwischen fast schon zur Tradition gewordene "Julian Dawson & Friends-Konzert" in der Paterskirche. Die Gästeliste ist - wie immer - geheim; einmal mehr darf man sich also auf spannende und außergewöhnliche Überraschungen freuen! Es gibt wieder ein spezielles Angebot für ein 2-Tage-Ticket (die Preise verstehen sich incl.

Ticketgebühr): VKK 31, ermäßigt 28, AK 33, ermäßigt 30 Euro. Einzelkarten kosten im VVK: 18,50 ermäßigt 16,50, an der AK: 20,50, ermäßigt 18,50 Euro. Einzelkarten im VVK: 21,50 Euro. Tel. 02152 917 264.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Kempen: Vorverkauf läuft: Julian Dawson ist "Back in Kempen"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.