| 00.00 Uhr

Stadt Willich
Weihbischof besucht Gefängnis

Stadt Willich: Weihbischof besucht Gefängnis
(V.l.n.r.): Michael Stöcker (JVA), Johannes Bündgens (Weihbischof), Charlotte Narjes (Leiterin), Andreas Schüller (stv. Leiter), Kornelia Haas-Uhlig. FOTO: KAISER
Stadt Willich. Im Rahmen der regelmäßigen Visitationen der Gemeinden des Bistums besuchte der Aachener Weihbischof Johannes Bündgens am Dienstag die Justizvollzugsanstalt Willich I, wo ihn Anstaltsleiterin Charlotte Narjes und ihr Stellvertreter Andreas Schüller begrüßten. Bei seinem Besuch besichtigte der Geistliche die Anstalt, schaute sich die Arbeitsräume und die Unterbringung der Gefangenen an. In der Gefängniskapelle kam es auch zu einem kurzen Gespräch mit den gewählten Vertretern der Gefangenen. Zwei Stunden lang hielt sich Bündgens im Haus auf, gestern besucht er das Frauenhaus JVA II.
(hb)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Willich: Weihbischof besucht Gefängnis


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.