| 00.00 Uhr

Stadt Willich
Weniger Energie und mehr Effizienz

Stadt Willich. Die Themen Energieeinsparung und Steigerung der Energieeffizienz rücken immer mehr ins Bewusstsein der Verbraucher. Aus diesem Grunde laden die Stadtwerke Willich zu einem kostenfreien Fachvortrag am Montag, 27. Juni, ein. Gastredner ist Diplom-Wirtschafts-Ingenieur Bernd Schnabel.

Die Bundesregierung hat zum Gelingen der Energiewende das Thema "Energieeffizienz" zur Chefsache erklärt. Dabei setzt sie einerseits auf verpflichtende Maßnahmen, andererseits bei Haushaltskunden hauptsächlich auf die Eigenverantwortung eines jeden Einzelnen zur Energieeinsparung. Sowohl der Strom- als auch der Wärmeverbrauch sollen deutlich zurückgehen. Somit werden zwei Ziele erreicht: das Klima wird geschont, und die mittlerweile hohen Kosten für Energie können gesenkt werden.

Die Stadtwerke widmen sich diesem Thema mit einem für ihre Kunden und Willicher Bürger kostenfreien Fachvortrag. Als Referent konnten sie den Diplom-Wirtschafts-Ingenieur Bernd Schnabel von "Campus für Energie und Wirtschaft GbR2" gewinnen. Der rund zweistündige Vortrag gibt einen Überblick über den gesetzlichen Rahmen und zeigt auf, welche konkreten Maßnahmen Haushalte treffen können, um diese Ziele zu erreichen. Im Anschluss informiert Stadtwerke-Mitarbeiter Marc Hemmersbach über die einzelnen Fördermöglichkeiten der Stadtwerke und führt kurz in die neue Fördermittel-Datenbank ein. Er erläutert ebenfalls den mit der Datenbank verbundenen Energiesparrechner. Mit wenigen Klicks erhalten die Nutzer einen persönlichen Ergebnisreport mit den möglichen Förderungen für ihr Gebäude.

Beginn der Veranstaltung ist um 18.30 Uhr in den Räumen der Stadtwerke, Brauereistraße 7, der Eingang befindet sich auf der Rückseite des Gebäudes. Der Vortrag ist kostenfrei, eine Anmeldung nicht erforderlich.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Willich: Weniger Energie und mehr Effizienz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.