| 00.00 Uhr

Stadt Willich
Zonta-Club zeichnet engagierte Schülerinnen aus

Stadt Willich. Die diesjährige Preisverleihung des Zonta Clubs Viersen findet am Mittwoch, 21. Juni, um 16 Uhr im Forum des St. Bernhard-Gymnasiums statt.

Der Zonta Club Viersen überreicht auch in diesem Jahr wieder den "Young Woman in Public Affairs Award"(YWPA) an Schülerinnen aus dem Kreisgebiet, die sich in herausragender Weise über gesellschaftliche Fragen Gedanken machen und sozial engagieren.

Antonia Simon, Jahrgangsstufe Q2 des St. Bernhard-Gymnasiums ist die diesjährige Gewinnerin des mit 400 Euro dotierten ersten Platzes. Der zweite Platz geht an Hannah Minten vom Erasmus-von-Rotterdam Gymnasium in Viersen und den dritten Platz erreichte Sophie Tillmanns aus der Q1 des St. Bernhard-Gymnasiums. Die Preise werden im Rahmen einer Feier in Anwesenheit von Vertretern aus Schule, Gesellschaft, Politik und Verwaltung verliehen. Familie, Freunde, Mitschüler und Lehrer von den Gewinnerinnen sowie alle Interessierten sind herzlich zur Feierstunde und einem anschließenden Imbiss eingeladen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Willich: Zonta-Club zeichnet engagierte Schülerinnen aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.