| 00.00 Uhr

Wülfrath
19-jährige Fahrerin landet mit Auto im Graben

Wülfrath: 19-jährige Fahrerin landet mit Auto im Graben
Auf der abschüssigen und regennassen Straße hatte die Fahrerin die Kontrolle verloren. FOTO: Polizei Mettmann
Wülfrath. Bei dem Unfall auf der Düsseler Straße in Wülfrath wurde die Hildenerin nur leicht verletzt.

Zum Glück mit nur leichten Verletzungen davon gekommen sind drei junge Erwachsene, die sich am Sonntagnachmittag nach einem Unfall an der Düsseler Straße mit ihrem Fahrzeug überschlagen und im Graben gelandet sind.

Gegen 16.10 Uhr war die 19-jähriger Hildenerin am Steuer ihres Ford KA auf der Düsseler Straße (L 422) in Wülfrath, aus Richtung Innenstadt kommend, in Fahrtrichtung Düssel unterwegs. Ausgangs einer Linkskurve, die zu einer Rechts-Linkskurvenkombination hinter dem Haus Nr. 107 gehört, verlor die junge Fahrerin auf der abschüssigen und regenassen Straße die Kontrolle über ihr Fahrzeug.

Der Ford schleuderte nach links von der Fahrbahn und prallte in der stark abschüssigen Straßenböschung gegen einen Baumstumpf. Durch die Wucht dieses Aufpralls überschlug sich der Wagen, bevor er am Fuß der Böschung, auf der Fahrerseite liegend, auf einem dortigen Schotterweg zum Stillstand kam. Geschützt durch Sicherheitsgurte und ausgelöste Airbags wurden die 19-jährige Ford-Fahrerin und ein gleichaltriger Beifahrer aus Wülfrath nur leicht verletzt.

Eine 22-jährige Mitfahrerin aus Velbert, im Fond des Kas, blieb nach eigenen Angaben unverletzt. Alle drei Fahrzeuginsassen konnten sich aus dem Wagen befreien. Zwei Rettungswagen brachten die beiden Verletzten in ein Krankenhaus, das die zwei Patienten nach ambulanter ärztlicher Behandlung verlassen konnten. Der totalbeschädigte Ford Ka wurde abgeschleppt.

Die Wülfrather Feuerwehr nahm ausgelaufene Betriebsstoffe des Wracks auf und reinigte die Unfallstelle von Trümmerteilen. Der entstandene Sach- und Flurschaden beläuft sich nach ersten polizeilichen Schätzungen auf etwa 2500 Euro.

(wie)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wülfrath: 19-jährige Fahrerin landet mit Auto im Graben


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.