| 00.00 Uhr

Wülfrath
50 Wülfrather Frauen formen das Venussymbol

Wülfrath: 50 Wülfrather Frauen formen das Venussymbol
Das Frauenzeichen kennt jeder. Von 50 Frauen geformt auf dem Platz an der Feuerwache ist etwas Besonderes. FOTO: Dietrich Janicki
Wülfrath. Gundula Kohn rieb sich nach einigen Zeichenversuchen ihre kreideweißen Hände. Das Vorhaben der Gleichstellungsbeauftragten, einen Kreis samt Unterkreuz auf den schneenassen Hofboden der Feuerwache zu zeichnen, verwischte schnell. Von Lars Mader

Dennoch war es ihr gelungen, ihre Idee, die emsig in der Stadt tätigen Ehrenamtlerinnen für eine Aktion des Sichtbarmachens zusammenzurufen, in die Tat zu setzen. Zum eindrücklichsten Ergebnis geriet ein Fotoshooting aus himmlischer Perspektive: hinunter vom luftigen Korb des Drehleiterwagens. Eine beeindruckende Anzahl von Kalkstädterinnen aus mehr als 50 Gruppen formte im Zusammenstehen das Frauensymbol. Dieses und weitere Bilder werden von Montag, 2. Mai, bis Montag, 20. Juni, im Rathausfoyer gezeigt.

Kohn sprach mit den sechs Ratsfrauen über das Phänomen, dass sie im Rat mit 28 Männern sitzen: "Ganz häufig sind Frauen in der zweiten Reihe. Hiermit wollten wir sie mal in die erste Reihe holen." Gerd Bohnen vom Freiwilligen-Forum weiß von vielen ehrenamtlich tätigen Frauen: "Das geht Querbeet, von Kindergärten über Schulen bis zu Altenheimen." Mit sieben Rockmusikerinnen war die WüRG vertreten. "Die Frage nach den Geschlechtern steht bei uns überhaupt nicht im Vordergrund," sagte Stefanie Nickel. "Wir hätten die Männer heute gerne mitgebracht." Lian Alexa Kuhlen ist eine der Nachwuchsmusikerinnen, die durch ihre Bühnenpräsenz dafür sorgen, dass gerade bei den Sängerinnen die Anzahl von Frauen und Männer unter den Aktiven nahezu ausgeglichen ist.

Die gastgebenden Feuerwehrfrauen und ihre Kolleginnen vom Technischen Hilfswerk berichten, dass sie sich beim Eintritt absolut bewusst gewesen seien, dass sie in eine Männerdomäne eintreten würden. Sie seien jedoch ohne jede Einschränkungen in die Gruppen aufgenommen worden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wülfrath: 50 Wülfrather Frauen formen das Venussymbol


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.