| 00.00 Uhr

Wülfrath
Ab heute anmelden für "Kids-Town"

Wülfrath. In den ersten beiden Wochen der Sommerferien bietet die Stadt Wülfrath wieder Spiel und Spaß für die Kinder an. "Kidstown - eine Stadt erfindet sich neu" lautet das diesjährige Motto. In dem Spiel haben die Kinder vielfältige Möglichkeiten, um ihre Ideen und Vorstellungen eines städtischen Lebens zu realisieren.

Es gibt Polizisten, Restaurants und eine Bank, in der die Kinder die Währung Townie auf ihre Kidstown-Sparbücher einzahlen können. Es werden außerdem Stadtrat und Bürgermeister gewählt, die heftig diskutieren können. Wie das in einer Stadt eben so ist.

Kidstown nutzt in diesem Jahr die Räumlichkeiten der Real- und Sekundarschule. Dort arbeitet das Team der Kinder- und Jugendförderung mit den Schülern zusammen, um die "Stadt der Kinder" zu errichten. Das Projekt richtet sich an alle Kinder zwischen sechs und elf Jahren. Die Anmeldung beginnt am Montag, 23. Mai, von 16 bis 19 Uhr, danach kann man sich immer währen der Öffnungszeiten des Kinder- und Jugendhauses anmelden. Die Eltern müssen ihre Kinder persönlich einschreiben, eine telefonische Anmeldung ist nicht möglich. Die Teilnahme kostet pro Kind pro Woche 40 Euro, bei Geschwisterkindern zahlen das zweite und jedes weitere Kind einer Familie den halben Preis.

(lam)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wülfrath: Ab heute anmelden für "Kids-Town"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.