| 00.00 Uhr

Wülfrath
Bürgerverein im Südkreis auf Tour

Wülfrath: Bürgerverein im Südkreis auf Tour
Die Gruppe aus Wülfrath schaute sich in Langenfeld und Monheim um. FOTO: privat
Wülfrath. Der Bürgerverein Wülfrath war wieder auf Kreisrundfahrt. Bei dieser Traditionsveranstaltung besuchten Mitglieder diesmal den südlichen Kreis Mettmann.

Zunächst ging es nach Hilden zum Fabry-Museum, wo in einer anschaulichen Führung die alte Kornbrennerei erklärt wurde. Ein ausgedehnter Spaziergang über den Deich in Monheim schloss sich an. Nach einer Mittagspause steuerte der Bus Langenfeld an. Dort wurden den Mitgliedern die städtebaulichen Veränderungen gezeigt.

Die Rundreise endete im Seniorenstift Hellmich bei Kaffee und Kuchen. Hier begrüßte die Gruppe der stellvertretende Landrat Michael Ruppert, der Informationen über den Kreis Mettmann mitteilte und offen für Fragen zur Verfügung stand.

(dd)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wülfrath: Bürgerverein im Südkreis auf Tour


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.