| 00.00 Uhr

Wülfrath
Ferienprogramm am Zeittunnel

Wülfrath. Jetzt werden gute Geister kreativ in Flaschen verbastelt und Mobiles erstellt.

Von außen ist der Zeittunnel nichts Besonderes. Jedenfalls auf den ersten Blick. Das Geheimnis steckt in seinem Innenleben. Mit der ungewöhnlichen Mischung aus einem einzigartigen Ausstellungsort mit unterhaltsamer Vermittlung der erdgeschichtlichen Abläufe und einem vielfältigen Angebot für Kinder und Erwachsene, sowie einem ambitionierten Veranstaltungsprogramm zieht er Besucher an. So wie jetzt mit dem Bastelangebot für die Kinder, die nicht ihre kompletten Ferien jenseits der Stadt verbringen und Spaß an Abwechslung haben.

Das Programm "Ferienbasteln am Zeittunnel" wird am heutigen Mittwoch mit einer filigranen Einheit fortgeführt. Von 14.30 bis 16.30 Uhr haben Kinder im Alter von fünf Jahren und aufwärts die Möglichkeit, aus zarten Ästen, kleinen Holzstöcken, Bindfäden, ein bisschen Kleber und kunterbunten Schmetterlingen Mobiles zu arbeiten. Die sehen nicht nur hübsch aus und sind ein tolles Geschenk für die nahe Verwandtschaft. Über dem Bettchen von Babys sind sie ein Ankerpunkt, um die Sinne zu schulen. Die Teilnahme an der Bastelstunde am Hammerstein ist kostenfrei, lediglich um eine Spende für die Materialien wird gebeten.

Und in der kommenden Woche wird es dann mitten am Nachmittag bei hoffentlich strahlendem Sonnenschein gespenstisch. Denn am 27. Juli können Vorschulkinder Flaschengeister basteln. Diese freundlichen oder angsteinflößenden Gesellen sollen sich noch dazu in ihren Behältnissen bewegen. Dazu haben die Teilnehmer bitte farblose Plastikflaschen der Größen 0,5 Liter und/oder 1,5 Liter mit dabei. Die weiteren Materialien werden gestellt und um eine Spende wird auch hier gebeten. Auch dieser Programmpunkt findet von 14.30 bis 16.30 Uhr statt. Sollte das eigentliche Basteln nicht die ganze Zeit in Anspruch nehmen, können die Kinder auf dem Klopfplatz und im Sandkasten spielen. Weitere Infos gibt es am Zeittunnel, Hammerstein 5, unter der Telefonnummer 02058-89 46 44.

(RP/von)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wülfrath: Ferienprogramm am Zeittunnel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.