| 00.00 Uhr

Wülfrath
Fotografen in Wuppertal auf der Pirsch

Wülfrath. 40 Hobbyfotografen der überregionalen Facebook-Gruppe "Wülfrather Creative Fotography Gallery" trafen sich jetzt zu einer Fotosafari in der Schwebbahn-Stadt Wuppertal. Nach einem gemeinsamen Frühstück im Wuppertaler "Backhaus" startete die Gruppe zu einer Rundfahrt mit der Schwebebahn. Etliche Zwischenstopps an markanten Haltestationen wurden natürlich genutzt zu beeindruckenden Aufnahmen. Im Anschluss begab sich die Gruppe in den Müngstener Brückenpark, um dort weitere spannende Motive zu erhaschen.

Die Bilderausbeute war beträchtlich, stellte Rita Bondsfield-Atteln später freudig fest. Abschließend ließ man den Fotoausflug in Wülfrath bei einem heißen Getränk und kleinen Leckereien ausklingen. Alle 40 waren sich einig, dass es eine Top-Exkursion war. Viele Mitglieder der Truppe kannten sich bereits von früheren Treffen und freuen sich nun schon auf den nächsten Ausflug im Frühjahr, der eventuell in die Steinbrüche Wülfraths und Umgebung führen soll.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wülfrath: Fotografen in Wuppertal auf der Pirsch


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.