| 00.00 Uhr

Wülfrath
Für Bedürftige sammelt die Tafel Weihnachtstüten

Wülfrath. Die Weihnachtstüten-Aktion der Velberter Tafel für Niederberg findet wieder statt. Damit Familien mit schmalem Geldbeutel, Alleinerziehende oder Alleinstehende das Weihnachtsfest mit einem angemessenen Festessen begehen können, hatte die Tafel aufgerufen, Nahrungsmittelspenden zusammenzupacken und gestern ab 11 Uhr im Haus Luise von der Heyden abzugeben.

Schon um fünf Minuten vor elf war fast die Hälfte aller aufgebauten Tische mit vollen Kartons belegt. Traditionell beteiligen sich die Grundschulen an der Spendenaktion. Zuerst kam die Parkschule, die für Familien gesammelt hatte. "Wir bedanken uns im Namen unserer Gäste. Es ist ganz toll, was ihr alles zusammengepackt habt. Ihr wisst eben, was Familien brauchen", sagte Hergard Fronober, Standortleiterin der Velberter Tafel.

Kaum waren die Parkschüler aus dem Raum, kam die Grundschule Ellenbeek mit ihrer Schulleiterin Birgit Haske. "Jede Klasse hat ein Paket gepackt, und die Klassensprecher überreichen sie nun", erklärt Haske. Für die 16 Kinder (zwei pro Klasse) war es ihr erster Einsatz als Mitglieder des neuen Schülerparlaments. "Das Schülerparlament soll künftig viermal im Jahr tagen, heute Morgen war die erste Sitzung".

Nachdem die Schulen "durch" waren, wurde es etwas ruhiger. "Wir erwarten aber noch ganz viele Privatpersonen im Laufe des Tages", sagte Hergard Fronober. Bisher waren noch immer genug Spenden zusammengekommen. Die Pakete wurden danach gesichtet und nach Größe sortiert, damit die größten Familien auch die größten Pakete bekommen. Ausgabe ist heute ab 12 Uhr. Wer ein Spendenpaket gebrauchen kann, kommt ins Haus Am Rathaus 7 und bringt eine Bescheinigung seiner Bedürftigkeit mit. Das können ALG-Bescheide oder Meldeunterlagen vom Jobcenter sein, oder, in diesem Jahr besonders wichtig, bei Flüchtlingen die vorläufige Aufenthaltsgenehmigung. "Vor Weihnachten ist man immer bereit, zu spenden", sagt Else Gawrych.

(tpp)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wülfrath: Für Bedürftige sammelt die Tafel Weihnachtstüten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.