| 00.00 Uhr

Wülfrath
Harfenklänge in der Kathedrale erleben

Wülfrath. Weihnachtliche Harfenklänge, packende Rhythmen, aber auch zarte Töne - der Harfenist Tom Daun lädt ein in eine bezaubernde Klangwelt, die den Lärm und Stress der Weihnachtszeit vergessen lässt. In seinem Programm "Es ist ein Ros entsprungen", das am Sonntag, 17. Dezember, um 17 Uhr in der Kathedrale Schlupkothen aufgeführt wird, erklingen mittelalterliche Hymnen und muntere weihnachtliche Tanzmelodien, festliche Choräle der Barockzeit, beliebte Carols und bekannte deutsche Weihnachtslieder - zum Mitsummen und Träumen.

Zwischen den Stücken führt Tom Daun auf humorvolle Art in die Geschichte seines Instrumentes ein und trägt Auszüge aus literarischen Winter-Texten vor. Einlass ist ab 16.30 Uhr. Der Eintritt kostet elf Euro, ermäßigt neun. Karten: Wülfrather Medien-Welt, Genießertreff Schlüter, Café Schwan, Kommunikations-Center. Tel. 02058/8989885.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wülfrath: Harfenklänge in der Kathedrale erleben


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.