| 00.00 Uhr

Wülfrath
Kinder erleben zauberhafte Aufführung von "Rapunzel"

Wülfrath. Große Augen, strahlende Gesichter und kleine Hände, die Beifall klatschten: Unlängst freuten sich viele kleine Menschen im Alter von fünf bis zwölf Jahren über das Märchenspiel Rapunzel. Hierzu hatte das Unternehmen Lhoist Germany die Kinder der Wülfrather Werksmitarbeiter ins Paul-Ludowigs-Haus eingeladen.

Knapp 180 Paar Kinderaugen verfolgten die über einstündige Aufführung des Westdeutschen Tourneetheaters Remscheid mit großer Spannung. Besonders die Hauptfigur Rapunzel kam bei dem kleinen Publikum gut an.

"Es ist immer wieder ein tolles Gefühl, nach so einem Abend in die vielen glücklichen Kindergesichter zu blicken", erklärte Thomas Nowak, HR Director Germany bei Lhoist.

"Mit der Einladung zum Märchenspiel möchten wir den Familien unserer Mitarbeiter unseren Dank entgegenbringen. Viele unserer Kollegen sind ihr gesamtes Arbeitsleben bei Lhoist beschäftigt, da wächst man zusammen und möchte auch etwas zurückgeben."

Das traditionelle Märchenspiel wird von dem Unternehmen bereits seit 1953 veranstaltet. Jedes Jahr um die Weihnachtszeit werden dazu die Kinder der Mitarbeiter in Wülfrath zu einer Märchenstunde eingeladen.

415 Mitarbeiter hat das Werk Flandersbach des belgischen Unternehmens Lhoist, zudem circa 200 in der Hauptverwaltung.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wülfrath: Kinder erleben zauberhafte Aufführung von "Rapunzel"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.