| 00.00 Uhr

Wülfrath
Leverkusen-Kicker Ramalho besucht Fußballschule

Wülfrath. Die Fußballschule Mittelpunkt hatte wieder prominenten Besuch aus der Bundesliga: Andre Ramalho Silva, defensiver Mittelfeldspieler aus Brasilien und Stammspieler des Bundesligisten und Europa-League-Teilnehmers Bayer 04 Leverkusen besuchte die 83 Kinder im diesjährigen Ostercamp 2016. Der sympathische 24-jährige Profi beantwortete ausgiebig sämtliche Fragen der interessierten Kids und schrieb zahlreiche Autogramme. Ramalho spielte vor seinem Wechsel zur Werkself in Österreich und wurde dort mit RB Salzburg unter Trainer Roger Schmidt zwei Mal Meister und ein mal Pokalsieger.

Ein weiteres Highlight für die Kinder hatten die Verantwortlichen später organisiert: Mehmetcan Örucü, einer der besten Freestyler Deutschlands, verzauberte die Teilnehmer des Ostercamps mit seinem Auftritt. Mit dem Trick "360 Crossover" steht der Ballkünstler sogar im Guinness Buch der Rekorde.

(rei)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wülfrath: Leverkusen-Kicker Ramalho besucht Fußballschule


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.