| 00.00 Uhr

Wülfrath
Lhoist lädt Ehemalige zum Jahrestreffen ein

Wülfrath. Thomas Perterer, Werksleiter Flandersbach von Lhoist Germany, hatte zum traditionellen Gänse-Essen ins Gasthaus "Kleine Schweiz" in Velbert eingeladen. Gäste waren 21 ehemalige Führungskräfte des Unternehmens und Mitarbeiter des Kalkwerks Flandersbach. "Wir wissen es zu schätzen, dass auch in diesem Jahr so viele einstige Lhoist-Mitarbeiter unserer Einladung gefolgt sind. Der Austausch ist immer wieder spannend und wir werden den Dialog auch in Zukunft fortführen", erklärte Perterer. Themen des Abends waren unter anderem strukturelle und produktionsseitige Anpassungen bei Lhoist. Diese wurden in den letzten Monaten vorangetrieben, um das Werk Flandersbach nachhaltig für die Zukunft auszurichten. Auch Lhoist-Geschäftsführer Paul Schipper erschien zu dem Jahrestreffen und bekräftigte in seiner Ansprache die Bedeutung des Werkes Flandersbach für die gesamte Lhoist-Werksgruppe und die Region.

Darüber hinaus resümierten Geschäftsführung sowie Werksleitung die derzeitige Marktsituation und gaben einen Ausblick auf Herausforderungen, denen sich das Werk Flandersbach stellen wird.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wülfrath: Lhoist lädt Ehemalige zum Jahrestreffen ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.