| 00.00 Uhr

Wülfrath
Lions: Musikinstrumente für autistische Kinder

Wülfrath. Wenn die Worte fehlen, können verborgene Stärken der Kinder aus der Sprachlosigkeit geführt werden. Die Musiktherapiegruppen der Bergischen Diakonie, der Projektchor und die Bands sind wichtige und ergänzende Behandlungsangebote im Heilpädagogisch-Psychotherapeutischen Zentrum (HPZ) mit der Fachklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie. Musik bietet nämlich Raum für neue Möglichkeiten und Erfahrungen der Kinder und ist oftmals "Türöffner" für neue und bisher nicht erkannte Fähigkeiten.

Dank einer Spende von 17.000 Euro aus dem Lions Golfturnier 2015 (Gemeinsames Turnier der beiden Serviceclubs: Lions Club Wuppertal-Corona und Lions Club Mettmann-Wülfrath) konnte die Bergische Diakonie jetzt Musikinstrumente für die Betreuungsarbeit unter anderem für die Arbeit mit autistischen Kindern anschaffen. Eine Unterstützung mit großer Wirkung und sehr viel Freunde für die Kinder und Therapeuten.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wülfrath: Lions: Musikinstrumente für autistische Kinder


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.