| 00.00 Uhr

Wülfrath
Polizei kontrolliert Parken an der Düsseler Straße

Wülfrath. Immer wieder kommt es zu Beschwerden von Anwohnern und Autofahrern über verkehrswidrig parkende Fahrzeuge hinter der Kurve an der Düsseler Straße in Höhe der Hausnummern 40 bis 48. Obwohl hier vorsichtiges und langsames Fahren geboten ist, können die Autos oft nicht rechtzeitig erkannt werden. Das Parken von Fahrzeugen in einem Abstand von weniger als drei Metern zur Fahrstreifenbegrenzung stellt eine Verkehrsordnungswidrigkeit dar, stellt die Stadt jetzt in einer Mitteilung fest. Die Stadt hat deshalb angekündigt, dass das Parkverhalten künftig in diesem Gebiet verstärkt kontrollieren werden wird. Ein einfacher Verstoß wird künftig mit bis zu 15 Euro geahndet.
(rei)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wülfrath: Polizei kontrolliert Parken an der Düsseler Straße


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.