| 00.00 Uhr

Wülfrath
So machen junge Leute Herbstferien

Wülfrath. Die Abteilung Kinder- und Jugendförderung bietet in der ersten und zweiten Herbstferienwoche verschiedene Angebote an. In der ersten Herbstferienwoche geht es nach Ratingen ins Funky Town. In der zweiten Herbstferienwoche gibt es die Möglichkeit, in den Movie Park zu fahren, um sich beim "Halloween Horror Fest" erschrecken zu lassen. Zudem findet zum Abschluss der Ferien eine Übernachtung im Kinder- und Jugendhaus statt. Das Programm richtet sich an Teenies und Jugendliche ab 10 Jahren (Movie Park ab 12 Jahren).

Die Preise für die Ausflüge können aus dem Ferienflyer entnommen werden. Bezieher von Arbeitslosengeld II oder Sozial- und Wohngeld zahlen den halben Preis. Es besteht auch die Möglichkeit, die Teenies und Jugendlichen für einzelne Aktionen anzumelden.

Flyer für die Ferienprogramme sind im Kinder- und Jugendhaus erhältlich und auf der Homepage ww.kjh-wuelfrath.de im Downloadbereich hinterlegt.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wülfrath: So machen junge Leute Herbstferien


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.