| 00.00 Uhr

Wülfrath
Stunk-Sitzungsstars spielen in Wülfrath

Wülfrath. Das kölnische Comedy-Duo "Ozan und Tunc" mit türkischen Wurzeln kommt mit seinem zweiten Programm "Ab- und Zuwanderer" am Donnerstag, 17. November, nach Wülfrath.

Darin verarbeiten sie mit viel Humor, singend, tanzend und erzählend zahlreiche Aspekte der deutschen Integrations- und Migrationsdebatte und nutzen ihr komödiantisches Können in einer Mischung aus Slapstick, Politsatire oder einfach nur Klamauk. An diesem Abend macht das Publikum die Bekanntschaft der orientalischen "Loosa Brothers", des geringfügig beschäftigten Arbeiters "Ali Öztürk", der sich bei seinen grausamen Chef für die gekürzten Arbeitszeiten bei noch weniger Lohn bedankt und vielen anderen - komische Begegnungen und Geschichten von Zuwanderern, die gleichzeitig auch Auswanderer sind.

Die zwei Comedians sind Ensemblemitglieder der Kölner "Stunk Sitzung" und des Bonner "Pink Punk Pantheon" und versprechen, dass kein Auge trocken bleiben wird.

Die Veranstaltung des Kulturbüros der Stadt Wülfrath findet am Donnerstag, 17. Noember, um 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) im Kommunikations-Center Schlupkothen statt. Karten sind ab sofort in "Schlüter's Geniessertreff", Wilhelmsstr. 131a, zum Preis von 15 Eurp zgl. 1 Eurp Vorverkaufsgebühr erhältlich (Abendkasse 18 €). Ausschnitte aus dem Programm sind auf YouTube zu sehen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wülfrath: Stunk-Sitzungsstars spielen in Wülfrath


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.