| 00.00 Uhr

Wülfrath
Tunnelflimmern mit vier Kino-Knüllern

Wülfrath. An den nächsten zwei Wochenenden laufen die Filme am Museum. Von Uwe Reimann

Die Wetterprognosen sind gut und das ist dann oft schon die halbe Miete: Am nächsten Wochenende startet das erste der beiden Wochenenden mit dem Tunnelflimmern. Vier Publikumsrenner laufen an den zwei Freitagen und zwei Samstagen. Es startet am nächsten Freitag mit dem Kerkeling-Blockbuster "Ich bin dann mal weg", Am Tag darauf startet Episode VII der Star-Wars-Reihe "Das Erwachen der Macht". Am Freitag, 2. September, kommt die Komödie "Fack ju Göthe 2" auf die Leinwand, am Samstag, 3. September, lockt der Familienfilm "Zoomania".

Von den Filmen ist also für jeden etwas dabei. Alle Beteiligten wie Kino-Veranstalter Mark Rieder, die Wülfrather Rockmusiker Gemeinschaft, Schlüter's Geniessertreff und die Tunnelcafé-Betreiber Bettina und Markus Wagner hoffen auf schönstes Freiluftkino. Der von Bäumen gesäumte Platz, die 10 mal 5 Meter große Leinwand und ein umfangreiches Speise- und Getränkeangebot bieten jeden Abend 300 Besuchern bestes Kinovergnügen - zum zehnten Mal in diesem Jahr. Insgesamt haben in den neun Jahren bisher fast 5500 Besucher das Kino vor dem Zeittunnel genossen.

Die Filme beginnen um etwa 21 Uhr, wenn es dunkel ist (Einlass 19.30 Uhr) Mitgebrachte Decken und Sitzkissen können das eigene Wohlbefinden erhöhen, sagt Tunnel-Chefin Andrea Gellert.

Speisen und Getränke dürfen nicht mitgebracht werden. Es gibt aber ein umfangreiches kulinarisches Angebot: Café-Betreiber Markus Wagner grillt und die Helfer der WüRG servieren eine ganze Palette an Getränken von Punsch, über Mineralwasser, Bier bis hin zu Limo.

Die Tickets kosten sieben Euro pro Person. Sie können im Vorverkauf online unter www.neanderticket.de oder bei Schlüter's Geniessertreff zuzüglich einer Vorverkaufsgebühr von 90 Cent erworben werden. Online sind die Tickets bis drei Stunden vor Veranstaltungsbeginn buchbar. Vorab gekaufte Karten müssen am Veranstaltungsabend an der Abendkasse dann eingetauscht werden.

Und es haben sich schon viele um Tickets gekümmert. Insgesamt 300 Eintrittskarten sind schon weg, allein 150 für den ersten Abend mit Hape Kerkeling. An den vier Kino-Abenden können insgesamt etwa 1200 Tickets verkauft werden.

Die Verantwortlich warnen aber: Parken ist auf dem Zeittunnel-Gelände nicht möglich. Wer mit dem Auto kommt, sollte daher im gegenüberliegenden Stadtteil Ellenbeek parken.

Infos unter www.tunnelflimmern.de oder unter Telefon 02058 894644.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wülfrath: Tunnelflimmern mit vier Kino-Knüllern


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.