| 00.00 Uhr

Wülfrath
Verbraucher- und Handwerkertag zum Thema Heizen

Wülfrath. Am Donnerstag, 29. September, steigt im Wülfrather Rathaus ein Aktionstag. Aktionen der Verbraucherzentrale NRW und der Handwerkerinnung wollen zum Thema Heizen informieren und Aktionsstände locken an. Laszlo Letay von der Verbraucherzentrale und Hans-Jakob Cremer von der Handwerkerinnung Sanitär informieren alle Besucher ab elf Uhr über die verschiedenen Typen von Thermostatventilen. Jeder kann ausprobieren, wie einfach der Austausch gegen programmierbare Thermostate funktioniert oder sich informieren, wie vernetzte Smart Home Systeme funktionieren.

Nützliche Spartipps gibt es auch zu den klassischen Thermostaten. Welche Thermostate sich für ihren eigenen Alltag am besten eignen, finden die Besucher mit dem digitalen Thermostat-Check heraus. Ergänzt werden die Aktionsstände ab 18.30 im Ratssaal durch zwei Vorträge "Richtig Heizen - Aber wie?" und "Elektronische Thermostatventile". Von 15 bis 18 Uhr ist die bekannte Energieberatungs-Sprechstunde der Verbraucherzentrale im Rathaus-Foyer.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wülfrath: Verbraucher- und Handwerkertag zum Thema Heizen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.