| 00.00 Uhr

Wülfrath
Verschmuste Lucilla sucht Zuhause

Wülfrath: Verschmuste Lucilla sucht Zuhause
Lucilla kann auch mal die Krallen ausfahren. FOTO: Tierheim Velbert
Wülfrath. Die dunkle sechsjährige Samtpfote ist Gesellschaft gewohnt.

Lucilla als schwarze Katze zu bezeichnen, würde ihr nicht gerecht. Denn schaut man genauer hin, wird ihre ungewöhnliche Färbung erkennbar: Das Unterfell ist hell und schimmert durch das Deckhaar.

Die hübsche Samtpfote ist nach Angaben der Vorbesitzer sehr verschmust und braucht viel Aufmerksamkeit. Auch im Tierheim begegnet sie Besuchern aufgeschlossen und lässt sich sehr gerne streicheln oder mit Leckerchen verwöhnen.

Das Zusammenleben mit Artgenossen ist Lucilla gewohnt, sie scheint deren Gesellschaft aber nicht zwingend zu ihrem Glück zu brauchen. Trotzdem ist Lucilla keine "Anfängerkatze", denn in Situationen, die der sechs Jahre alten Katzendame unangenehm sind - wie zum Beispiel der Besuch beim Tierarzt - zeigt sie im wahrsten Sinne des Wortes ihre Krallen.

Vermutlich liegt das auch daran, dass sie stark sehbehindert, vielleicht sogar blind ist. Sie selbst lässt sich davon allerdings nicht beirren und meistert nahezu unbeeinträchtigt ihren Tag durch verstärkten Einsatz ihres Tastsinnes und des Gehörs.

Eigentlich sollte diese positive Lebenseinstellung doch mit einem fürsorglichen Zuhause belohnt werden! Ein paar Besonderheiten sollten dabei jedoch bedacht werden: So kommt für Lucilla ausschließlich Wohnungshaltung in Frage. Und zusätzliche Gefahrenquellen (wie zum Beispiel Treppen mit offenen Stufen) sollten nicht vorhanden sein. Ein gesicherter Balkon wäre traumhaft, ist aber keine Bedingung.

Infos beim Tierheim Velbert, montags bis freitags von 14 bis 16 Uhr unter Telefon 02051 23328, oder zu den Öffnungszeiten: dienstags, donnerstags und freitags von 15 bis 17 Uhr und samstags von 13.30 bis 17 Uhr.

(magu)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wülfrath: Verschmuste Lucilla sucht Zuhause


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.