| 00.00 Uhr

Wülfrath
Vorlesenachmittag am Freitag in der Bücherei

Wülfrath. In der Wülfrather Medien Welt wird wieder vorgelesen. Am heutigen Freitag ab 14.30 Uhr können Kinder ab vier Jahren der Geschichte "Wie das Huhn beinahe vergaß, dass es ein Ei gelegt hat" lauschen. Zum Inhalt: Die Henne Henni legt ihr erstes Ei. Ganz aufgeregt will sie es schleunigst dem Hahn erzählen und bittet das Ferkel, indessen auf das Ei aufzupassen. Aber das klappt nicht so, wie Henni es sich vorgestellt hat. Treffpunkt ist die MedienWelt an der Wilhelmstraße 146. Der Eintritt ist frei. Hinterher wird noch gebastelt oder gemalt, daher sind Buntstifte, Schere und Kleber mit zu bringen.

Anmeldungen in der Medien Welt unter Telefon 02058 896665 möglich.

(wie)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wülfrath: Vorlesenachmittag am Freitag in der Bücherei


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.