| 00.00 Uhr

Wülfrath
Wülfrath: Zwei Einbrüche in Kindergärten

Wülfrath. Am vergangenen Wochenende kam es zu einem versuchten Einbruch in einen Kindergarten an der Straße "Ellenbeek" in Wülfrath. Unbekannte Täter versuchten dort, mehrere Terrassentüren aufzuhebeln sowie zwei Fensterscheiben einzuwerfen. Alle Versuche in das Objekt zu gelangen scheiterten an der guten Sicherung der Einrichtung, wie ein Sprecher der Polizei gestern berichtete. . Es entstand aber erheblicher Sachschaden in Höhe von etwa 2000 Euro, der die Einbruchsversuche deutlich dokumentiert.

Auch an der Chemnitzer Straße versuchten Unbekannte vergeblich, gewaltsam in das Gebäude eines Kindergartens zu gelangen. In diesem Fall entstand an einer Tür ein Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro. Diese Tat ereignete sich vermutlich ebenfalls am vergangenen Wochenende.

Hinweise nimmt die Polizei in Wülfrath unter 02058 / 9200-6350, jederzeit entgegen. Im Verdachtsfall aktueller Tat wählen die Bürger bitte die 110.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wülfrath: Wülfrath: Zwei Einbrüche in Kindergärten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.