| 00.00 Uhr

Wülfrath
Wülfrather Schülerlauf startet am 1. Juli

Wülfrath. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr lädt die Lindenschule auch in diesem Jahr am 1. Juli wieder zum "Wülfrather Schülerlauf". Dazu sind alle Kinder und Eltern aus Wülfrath und den umliegenden Städten eingeladen. Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde und Medaille, die Zeitschnellsten können sich zusätzlich über Pokale freuen. Außerdem bekommt jedes Kind ein "Finisher-T-Shirt", die Klasse/Kita mit den meisten Teilnehmern gewinnt einen Preis. Gestartet wird um 11 Uhr mit den Kindergartenkindern, um 11.30 Uhr laufen die Schüler der ersten und zweiten Schuljahre, um 12 Uhr die dritten und vierten Schuljahre, um 12.30 Uhr die fünften und sechsten Schuljahre. Um 13 Uhr laufen alle Schüler ab Klasse 7 sowie die Eltern und Großeltern.

Die Siegerehrung findet um 14 Uhr statt. Die Strecken sind - je nach Alter - zwischen einem Kilometer und 3,5 Kilometer lang, Start und Ziel ist jeweils der Schulhof der Lindenschule Wülfrath, Lindenstraße 26. Das Startgeld beträgt vier Euro, die Anmeldung zum Lauf kann bis zum 14. Juni vormittags im Sekretariat der Schule erfolgen. Rund um den Schülerlauf veranstalten die Kitas DRK, Düsseler Tor und Kastanienallee sowie Tennis Ford ein Rahmenprogramm. Eine Cafeteria sorgt für das leibliche Wohl.

Zum Schülerlauf gehören aber auch die Helferinnen und Helfer, ohne die die Organisation gar nicht möglich wäre. Neben Eltern und Lehrern beteiligen sich auch Mütter und Väter, deren Kinder schon nicht mehr auf der Schule sind.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wülfrath: Wülfrather Schülerlauf startet am 1. Juli


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.