| 00.00 Uhr

Xanten
24 Schüler bei Lehrerin Anette Karmann

Xanten: 24 Schüler bei Lehrerin Anette Karmann
Klassenlehrerin Anette Karmann (hinten Mitte) mit ihrer Klasse 1 a - die 1 b folgt. FOTO: Armin Fischer
Xanten. Im vorigen Sommer hatte es an der Heinrich-Koppers-Grundschule in Menzelen mit 26 Neulingen gerade mal für eine Eingangsklasse gereicht. Diesmal sind es fast doppelt so viele ABC-Schützen, die mit ihren Schultüten angerückt sind, um lesen, schreiben und rechnen zu lernen.

Ein Grund für den Ansturm ist das Ende der Grundschule in Ginderich. Folglich wurden zwei Eingangsklassen gebildet, jede 24 Schüler stark. Die 1 a wird unterrichtet von Klassenlehrerin Annette Karmann. Der erste Schultag vorige Woche begann mit einem schönen ökumenischen Gottesdienst in der Kirche St. Walburgis. Anschließend gab eine Feier in der Schule mit Gesang und Tanz.

(bp)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Xanten: 24 Schüler bei Lehrerin Anette Karmann


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.