| 00.00 Uhr

Offener Ganztag Orsoy
400 Euro für die Flüchtlingshilfe

Xanten. Stolze 400 Euro sind das Resultat eines bunten Nachmittages der offenen Ganztagsschule Orsoy. Das Team des offenen Ganztags unter Trägerschaft des Caritasverbandes Moers-Xanten hatte zum Trödelmarkt mit Cafeteria eingeladen. Tatkräftig unterstützt wurde die Aktion durch Kuchen- und Kaffeespenden der Elternschaft. Der Orsoyer Kindertreff Puzzle bot Kinderschminken an und betreute die vom Kinder- und Jugendbüro der Stadt Rheinberg zur Verfügung gestellte Hüpfburg.

Die für die Flüchtlingsarbeit des Caritasverbandes zuständige Mitarbeiterin Anke Kretz nahm den Erlös der Aktion in Empfang. Das Geld fließt sowohl in die Materialbeschaffung für Sprachkurse, als auch in die Einzelfallhilfe. Anke Kretz und das Oasenteam bedanken sich bei allen aktiven Unterstützern, die zum Gelingen beigetragen haben. Die nächste Hilfsaktion mit Trödel etc. wird im September stattfinden. Den genauen Termin geben wir rechtzeitig bekannt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Offener Ganztag Orsoy: 400 Euro für die Flüchtlingshilfe


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.