| 13.06 Uhr

Xanten
Abschied von Vynens Schule

Abschied von Viktor-Schule Xanten Teilstandort Vynen
Nach dem Gottesdienst wurde für die Arbeit im Schulverbund gedankt. Charly Schweden, FOTO: Ostermann, Olaf (oo)
Xanten. Abschiednehmen von der Grundschule in Vynen hieß es gestern. Der letzte Jahrgang verlässt den Teilstandort der Viktorgrundschule in Vynen, zum neuen Schuljahr gibt es dort keinen Unterricht mehr. Von Dirk Möwius

Unter dem Titel "Wehmut ja, aber auch Aufbruch in eine gute Zukunft" ließ Schulleiter Heinz Roters in einem Brief an die Eltern keinen Platz für Trauerstimmung. Rotters: "Gerne denken wir an die Zeit der guten Zusammenarbeit zurück. Unser Dank gilt in besonderer Weise den Kolleginnen und Kollegen, die am Teilstandort tätig waren. Es ist in dieser Zeit kein Unterricht ausgefallen. Selbst als nur noch zwei Kolleginnen als Stammpersonal vor Ort waren, konnten die umfangreichen Aufgaben ohne Probleme gestemmt werden. Unterstützt wurden die Lehrerinnen durch Eltern und schnelles Reagieren und Handeln durch den Hauptstandort Viktorgrundschule. Zu nennen ist auch die tatkräftige Unterstützung durch Schulsekretärin Brigitte Lohmann. Dankbar schauen wir zurück auf die gemeinsamen Projekte wie Wettkämpfe, Zirkusfest, Theateraufführungen und Trommelfest, die uns einander näher brachten und das Schulleben bereicherten. Wir konnten in einer freien und befreienden Atmosphäre miteinander arbeiten und feiern. Die zukünftigen 4. Schuljahre freuen sich auf die Klasse 4e aus Vynen, und die Kinder der Klasse von Frau Voßen warten mit Spannung auf den Unterricht und mehr in Xanten."

Eine besondere Auszeichnung gab es für Jan Nicklas. Der Zehnjährige ist bei der Mathe-Olympiade in Büderich im April Landessieger aller Viertklässler geworden. Da kam gestern Brünens scheidender Rektor Karl-Heinz ("Charly") Schweden zum Gratulieren: "Ein toller Junge." Das junge Mathe-As, das am Donnerstag in Dortmund mit allen Landessiegern geehrt wurde, wechselt nach den Sommerferien ans Gymnasium nach Kalkar.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Abschied von Viktor-Schule Xanten Teilstandort Vynen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.