| 00.00 Uhr

Sonsbeck
Adventkonzert in einer Kirche voller Licht

Sonsbeck. Die Pfarrkirche St. Maria Magdalena in völlig neuem Licht betrachten, das können die Besucher von "Kirche im Licht". Am Sonntag, 27. November, um 18 Uhr initiiert Kantorin Annegret Pfaff eine besinnliche Stunde zum 1. Advent, bei deren Musikdarbietungen und Lesungen die Kirche in unterschiedlich buntem Licht ausgeleuchtet werden wird. Von Rita Hansen

Für eine solche Andacht hatte die Musikerin vor zwei Jahren veranstaltete Annegret Pfaff in Kervenheim die beiden damaligen Technik-Schüler Tim Kelm und Alexander Richter gewonnen, die mit ihrer Beleuchtungsanlage sowie eigens hinzugekauftem LED-Equipment das Kirchenschiff farbig in Szene setzten. Was in Kervenheim begann, hat die beiden "Lichtkünstler" seither zur Beleuchtung verschiedenster Kirchen bis nach Mainz geführt.

"Der Lichtgestaltung der zwei jungen Männer kann man sich nicht entziehen. Sie setzt neue Akzente, zeigt, wie schön die Struktur der gotischen Kirchen ist, lässt uns in eine neue Sphäre abtauchen", erzählt die Sonsbeckerin begeistert. Und: "Ich finde es wichtig, den Menschen heutzutage eine Möglichkeit zu geben, mit einem ganzheitlichen Konzept zur Ruhe zu kommen." Die Kirchenmusikerin möchte mit der Mischung aus Licht, besinnlichen Texten, vorgetragen von Lektorin Melanie Quernhorst, und adventlich-meditativer Musik der Chöre sowie der Sopranistin Christine Röleke aus Köln "die Ur-Sehnsucht der Menschheit nach Licht und der speziellen kirchlichen Sehnsucht nach dem heilsbringenden Licht und der Atmosphäre in der Adventzeit" entsprechen.

Eingetaucht in die Lichteffekte wird der neue Kinderchor der Pfarrgemeinde "Im Advent ist ein Licht erwacht" singen. Der Kirchenchor St. Maria Magdalena mit Sängern und Sängerinnen der drei Ortsteile Hamb, Labbeck und Sonsbeck wird mit meditativen Gesängen einen Eindruck von der eigentlichen Ruhe der Vorbereitung auf das Weihnachtsfest geben.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sonsbeck: Adventkonzert in einer Kirche voller Licht


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.