| 00.00 Uhr

Xanten
Adventliche Premiere auf dem Torenhof

Xanten. Organisatoren des Hobby- und Handwerkermarktes in Menzelen-Ost versprechen am neuen Standort alten Charme. Von Bernfried Paus

Die Kostrobe ist geglückt. Der Glühwein schmeckte den Helfern des Weihnachtsmarktes in Menzelen-Ost schon mal. Vor Ort machte sich Zuversicht breit, dass der Wechsel des Schauplatzes gelingen wird. Nach sechs Jahren feiert der Hobby- und Handwerkermarkt des Vereins für Geschichte und Brauchtum am Samstag und Sonntag, 28./29. November, Premiere am und im Bauerncafé Torenhof. Strenge Brandschutzauflagen machten nach sechs Jahren den Abschied vom urigen Eulenhof unumgänglich. Doch die Veranstalter sind fest davon überzeugt, dass der Markt an neuer Stelle nichts von seinem rustikalen Charme einbüßen wird.

Am Samstag um 13 Uhr wird der Weihnachtsmarkt eröffnet. Der Kinderschutzbund organisiert mit dem Kirchturmrat der Pfarrgemeinde St. Walburgis an beiden Tagen wieder die beliebte Aktion "Sternschnuppen". Dabei können Kinder aus sozialschwachen Familien ihren Wunsch abgeben, der hier erfüllt werden kann. Inzwischen sind wieder weit mehr als 100 Wunschzettel eingetroffen, so Irmgard Gräven von Kinderschutzbund.

Erstmals dürfen auch alle Flüchtlingskinder einen Wunsch äußern, der ebenfalls an den Sternschnuppenbaum aufgehängt wird. Kinderschutzbund und Kirchturmrat von St. Walburgis hoffen auf viele Besucher, die einen Wunschzettel kaufen, damit Kinderherzen höher schlagen.

Für Essen und Trinken ist gesorgt. Reibekuchen, ein Grill- und der beliebte Glühweinstand sowie Waffeln, Kuchen mit Kaffee, Tee und warmen Kakao befinden sich im Angebot. Der Verein für Geschichte und Brauchtum richtet wieder eine große Tombola aus. Viele Preise wurden zusammengetragen oder gebastelt und können nun mit etwas Losglück gewonnen werden.

Außerdem bietet der Verein am eigenen Stand wieder Schriften zur Dorfchronik, ein Poster mit historischen Dorfbildern und den Kaffeepott mit dem Vereinswappen an. Rechtzeitig fertig geworden und erstmals auf dem Weihnachtsmarkt zu erwerben ist das Heft Nr. 8 aus der Reihe "Familiengeschichten aus Menzelen Ost und West". Auch die Hefte Nr. 1 bis 7 sind zu haben - solange der Vorrat reicht. Außerdem kann man sich in die Bestellliste für den Fotokalender Menzelen 2016 von Heinz-Josef Angenendt eintragen. Am Sonntag singt der Kinderchor Menzelen unter Leitung von Inga Mosters, Renate Fleuth und Michaela Würzinger um 16 Uhr adventliche Lieder. Senioren werden auf Anfrage durch den DRK-Fahrdienst für einen kleinen Obolus innerhalb des Ortes zum Weihnachtsmarkt gefahren. Der Fahrdienst kann auch von Rollstuhlfahren unter 02802 1637 zwei bis drei Tage vorher gebucht werden. "Es war ein arbeitsreicher November. Alle sind mit Herzblut dabei und hoffen auf eine große Resonanz", so Sprecher Klaus Karmann. Autofahrer wird empfohlen, auf dem Markt parken. Der Fußweg ist ausgeschildert.

Öffnungszeiten Sa., 28. November, von 13 bis 20 Uhr, So, 29. November, von 11 bis 18 Uhr.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Xanten: Adventliche Premiere auf dem Torenhof


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.