| 00.00 Uhr

Xanten
Amplonius-Awards verliehen

Xanten: Amplonius-Awards verliehen
FOTO: Armin Fischer
Xanten. Rheinberg (up) Am letzten Schultag werden am Rheinberger Gymnasium traditionell die Amplonius-Awards verliehen. Schüler, die sich an Wettbewerben oder Projekten beteiligt haben und besonders erfolgreich waren, werden für ihre Leistungen ausgezeichnet. Unter anderem wurden die besten Teilnehmer des Bundeswettbewerbs Sprachen geehrt. Das sind (von links) Hannah Lambertz, Franziska Rother, Tjard Clausen, Mirke Isabelle Ehmann und Jule Bramkamp. In der Sekundarstufe I gab es eine Besonderheit: Bernhard Blume führte die Ehrungen als Mittelstufenkoordinator zum letzten Mal durch, er geht mit Ende des Schuljahres in den Ruhestand.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Xanten: Amplonius-Awards verliehen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.