| 00.00 Uhr

Xanten
AOK-Studie: Patienten geben St.-Josef-Hospital gute Noten

Xanten. Die AOK hat in ihrer Zufriedenheitsabfrage erneut Patienten im Rheinland nach ihren Eindrücken zu ihrem Krankenhausaufenthalt gefragt. Es ging um die Zeit zwischen Januar 2014 bis November 2015. Exakt 813.756 Bewertungen unter den Kliniken wurden im Rahmen einer Studie analysiert und ausgewertet. Dabei erreichte das Sankt-Josef-Hospital in den vier Qualitätsdimensionen wieder einen hervorragenden Top-Ten-Spitzenplatz unter den rheinlandweiten Krankenhäusern.

89 Prozent der Patienten würden demnach das Josef-Hospital weiterempfehlen. Sie bringen in ihren Rückmeldungen ihre hohe Zufriedenheit zum Ausdruck.

Auch in den Beurteilungsfeldern "Ärztliche Versorgung" (86 Prozent) und "Pflegerische Betreuung" (85 Prozent) lag das Xantener Krankenhaus in der Beurteilung der Patienten über dem rheinlandweiten Landesdurchschnitt.

Im Bereich Organisationsabläufe und Service gehört das Josef-Hospital gar zur Top 5 unter den rheinlandweit 147 beurteilten Kliniken. AOK-Regionaldirektorin Barbara Nickesen überreichte Geschäftsführer Michael Derksen die Ergebnisse der Patientenbeurteilung und gratulierte zu diesem Erfolg.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Xanten: AOK-Studie: Patienten geben St.-Josef-Hospital gute Noten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.