| 00.00 Uhr

Xanten
APX erhält 1,3 Millionen Euro für Stadtmauer

Xanten. Im Rahmen des Städtebauförderprogramms des Landes erhält die Stadt Xanten rund 1,3 Millionen Euro. Dies teilt der SPD-Landtagsabgeordnete René Schneider am Mittwoch mit. In Xanten wird der Archäologische Park beim Grunderwerb und der Rekonstruktion der Stadtmauer unterstützt.

Die Fördermaßnahmen dienen dem Denkmalschutz. "Der Archäologische Park ist ein wertvolles Kulturgut, das es weiterhin zu erhalten und auszubauen gilt. Seit 2012 sind dafür bereits über 8 Millionen Euro an Fördergeldern nach Xanten geflossen", so Schneider. Insgesamt werden 217 Projekte mit einer Gesamtsumme von fast 261 Millionen Euro gefördert.

(möw)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Xanten: APX erhält 1,3 Millionen Euro für Stadtmauer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.