| 00.00 Uhr

Gemeinschaftsgrundschule
Ausflug in den Archäologischen Park

Xanten. Vor den Sommerferien haben die Klassen 4 b und 4 c der Gemeinschaftsgrundschule Rheinberg den Archäologischen Park Xanten besucht. Los ging es mit dem Zug vom Rheinberger Bahnhof. Im APX angekommen, bekamen die beiden Klassen eine Führung. Diese gab Einblick über die römische Stadt und das römische Leben. Dabei bekamen die Schülerinnen und Schüler viele Informationen, zum Beispiel zu den Gladiatorenkämpfen im Amphitheater, über die römischen Bäder in den Herbergsthermen und zu den Geschäften der damaligen Zeit. Der Abschluss bildete ein kurzer Rundgang durch das Römermuseum. Ein schöner Tag für die Grundschüler.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gemeinschaftsgrundschule: Ausflug in den Archäologischen Park


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.