| 00.00 Uhr

Sonsbeck
Autohaus Ford Janßen im Werkstatt-Test erfolgreich

Sonsbeck. Test bestanden: Bei einem verdeckt durchgeführten Werkstatt-Test wurde das Autohaus Ford Janßen geprüft - und erzielte ein hervorragendes Ergebnis: Ein Fahrzeug war mit verschiedenen Mängeln in die Werkstatt zur Wartung gegeben worden, Mechaniker Josef Peters hat alle Mängel entdeckt.

Daniel Rumler, Repräsentant Service und Teilegeschäft der Ford Werke Gesellschaft, teilte dem Sonsbecker Betrieb jetzt das erfreuliche Ergebnis mit, in das unter anderem die Zuverlässigkeit der Werkstatt, die Qualität der ausgeführten Arbeiten, die Freundlichkeit und Kompetenz der Servicemitarbeiter einfließen. Nach Auswertung der Testergebnisse durch die Ford Werke gratulierte er Firmeninhaber Stefan Janßen und überreichte ihm ein Schreiben mit der Anerkennung der erbrachten Leistung vom Direktor Service der Ford Werke.

Kundenberater Jörg Franke war erstaunt, dass ein Test stattgefunden hatte. "Ich habe meine Beratung wie sonst auch gestaltet. Dass es ein Test war, habe ich erst bei der Besprechung des Ergebnisses erfahren."

"Die Auszeichnung für den Werkstatttest durch die Ford Werke belegt, dass unsere Kunden bei uns einen geprüften und verlässlichen Service erleben. Wir freuen uns über dieses tolle Ergebnis. Dies ist für uns ein Ansporn auch in Zukunft Qualität auf Top-Niveau anzubieten." So die beteiligte Service-Assistentin Sandra Lotsch.

Inhaber Stefan Janßen meint dazu: "Für unsere Kunden ist neben der Produktqualität vor allem die Servicequalität entscheidend. Kunden, die mit ihrem Fahrzeug und der Vertragswerkstatt rundum zufrieden sind, werden auch in Zukunft dem Servicebetrieb und der Marke treu bleiben. Ich bin stolz, dass ich mich so auf mein Team verlassen kann. Es ist für uns alle ein Ansporn, sich nicht auf den sehr guten Leistungen auszuruhen, sondern immer zu prüfen, ob es noch etwas zu verbessern gibt."

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sonsbeck: Autohaus Ford Janßen im Werkstatt-Test erfolgreich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.