| 00.00 Uhr

Xanten
Ballermann-Hits an der Xantener Südsee

Xanten: Ballermann-Hits an der Xantener Südsee
Vor der Bühne herrschte am Samstagabend dichtes Gedränge. Fans schlichter Partyhits sangen Songs wie "Die Gummibärenbande" oder "Kleine Taschenlampe brenn" aus voller Kehle mit. FOTO: Olaf Ostermann
Xanten. Die Mallorca-Schlagerstars Ina Colada, Tobee und Mickie Krause brachten rund 1500 Gäste im Freizeitzentrum in Stimmung. Von Hildegard van Hüüt

Das Freizeitzentrum Xanten (FZX) hatte den Gästen der diesjährigen Mallorca-Beachparty im Strandbad an der Xantener Südsee zum Wochenende hin "Urlaubsfeelings pur" versprochen, und diese Atmosphäre erlebten die 1500 Besucher, die am Samstagabend auf das gut präparierte Partygelände kamen, auch von der ersten Minute an. Viele Tische und Sitzplätze aller Art standen bereit, mehrere Getränke- und Imbissstände warteten auf regen Zulauf, der weiße Sandstrand und die warme Abendsonne gaben ohnehin ihr Bestes und ließen Urlaubsstimmung vom Feinsten aufkommen Zufrieden ließ Marketing-Mitarbeiter Andreas Franke bereits an der Kasse wissen: "Wir als FZX-Team freuen uns darüber, dass wir auch an der Abendkasse noch viele Karten verkaufen können."

Schon weit vor 20 Uhr erklang Partymusik über das weite FZX-Gelände. Mit Partyhits wie "Sie ist die eine, die immer lacht" von Kerstin Ott und "Ich bau dir ein Schloss" von Jürgen zog der angesagte Mallorca-DJ Paraiso immer mehr Gäste auf die Tanzfläche. Eine der ersten Tänzerinnen war Sabrina Baransky aus Moers, die ihren Junggesellinnenabschied bereits seit 10 Uhr mit 14 Mädels in Xanten feierte. "Meine Freundinnen und ich werden hier bis um 1 Uhr Party machen", ließ sie voller Freude wissen.

Von den drei großen angekündigten Entertainern, die aus Mallorca eingeflogen worden waren, betrat "Ina Colada" als erste die Bühne. Bekleidet mit dem klassischen "kleinen Schwarzen", begrüßte sie die Gäste und präsentierte gut bekannte Songs aus den Achtzigern. "Hast du etwas Zeit für mich" von Nena und "Kleine Taschenlampe, brenn" von Markus ließen nicht nur bei den vielen Gästen älteren Semesters tolle Partyerinnerungen wach werden, auch die jungen Besucher zeigten sich begeistert von Coladas Musik und stürmten an die Bühne. Selbst auf dem gepflegten Rasen tanzten viele Partygäste, und das nicht nur zu Coladas Ballermann-Hit "Die Gummibärenbande". Nach weiteren längeren DJ-Sets übernahmen der unter dem Künstlernamen bekannte Entertainer Tobee und der Mallorca-Partykönig Mickie Krause das Zepter. Die Partygäste ließen sich allesamt von der tollen Atmosphäre mitreißen, tanzten und sangen stundenlang mit den beiden Mallorca Stars. Besonders textsicher erwies sich das Publikum bei Tobees Ballermann Hit "Johnny Däpp", den auch Krause als beliebtesten Song des Abends zum Besten gab.

Thomas Federspiel und seine Verlobte Sabine Finke kannten diesen und auch den Ballermann-Hit "Aua im Kopf" von ihrem Urlaub auf "Malle" her. Mit den beiden Xantenern und dem Emmericher Uwe Maikack war sich Peter Echterbruch, der als Geburtstagsgast mit seinem Freund Niklas gekommen war, einig: "Die Mallorca-Partys an der Südsee sind ein Sommer-Highlight für uns." Was wäre eine Sommerparty ohne Cocktails und ohne Selfie? Diese Frage hatte FZX-Chef Wilfried Meyer berücksichtigt und für eine Cocktail-Bar und eine Selfiebox gesorgt. Weit nach Mitternacht endete ein Mallorca-Partyabend, der für ungetrübte Strand-Atmosphäre gesorgt hatte.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Xanten: Ballermann-Hits an der Xantener Südsee


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.