| 00.00 Uhr

Xanten
Benefizkonzert für die Fazenda de Esperanza

Xanten. Am Sonntag, 28. Februar, findet um 18.30 im Kloster Mörmter in Xanten (Düsterfeld 8) ein Konzert zur Passion statt. Unter dem Motto "Du schöner Lebensbaum des Paradieses" werden Vokal- und Instrumentalwerke aus verschiedenen musikalischen Epochen dargeboten. Es erklingen Werke von D.Buxtehude und J.C.Graupner als Vertreter der Barockmusik; Vertonungen aus der Zeit der Romantik bieten Musikwerke von John Stainer, Erik Satie und Mel Bonis; zeitgenössische Kompositionen schreibt Colin Mawby.

Zehn Musiker aus Xanten, Kamp-Lintfort, Bocholt und Walbeck haben sich dafür zum Ensemble "La Passione della musica" zusammengefunden. Ausser vierstimmigem Ensemblegesang ertönt Instrumentalmusik mit Flöte, Violine, Klarinette, Fagott, Klavier und Orgel. Der Eintritt ist frei, Spenden für die Fazenda de Esperanza sind erwünscht.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Xanten: Benefizkonzert für die Fazenda de Esperanza


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.